www.mecondor.be

AP402

AP402

  • Gewebestruktur:

    • Quer zum Röhrchen: Polyester Multifilamentgarn, hochfest , 14 Garne/cm
    • In Längsrichtung: Polyester Spinnfasergarn, 16 Garne/cm

  • Elektrischer Widerstand: 0.21 Ω*cm²
  • Anwendung: AP402 wird bevorzugt in Gelbatterien eingesetzt. Der niedrigere elektrische Widerstand im Vergleich zu AP407 kompensiert hier die Kapazitätseinbuße durch den festgelegten Elektrolyten.

AP407

AP407

  • Gewebestruktur:

    • Quer zum Röhrchen: Polyester Multifilamentgarn, hochfest , 14 Garne/cm
    • In Längsrichtung: Polyester Spinnfasergarn, 18 Garne/cm

  • Elektrischer Widerstand: 0.25 Ω*cm²
  • Anwendung: Die am meisten eingesetzte Allround-Tasche. AP407 stellt den besten Kompromiss zwischen elektrischem Widerstand und gutem Masserückhaltevermögen dar.

AP410

AP410

  • Gewebestruktur:

    • Quer zum Röhrchen: Polyester Multifilamentgarn, hochfest , 14 Garne/cm
    • In Längsrichtung: Polyester Spinnfaser- und Multifilamentgarn , 19 Garne/cm

  • Elektrischer Widerstand: 0.25 Ω*cm²
  • Anwendung: Durch kleinere Poren, jedoch in größerer Zahl, wird das Masserückhaltevermögen verbessert. Multifilamentgarne in Längsrichtung ergeben eine glattere Oberfläche, was Vorteile beim Trockenfüllen bringen kann.

AP414

AP414

  • Gewebestruktur:

    • Quer zum Röhrchen: Polyester Spinnfasergarn 17 Garne/cm
    • In Längsrichtung: Polyester Spinnfasergarn , 18 Garne/cm

  • Elektrischer Widerstand: 0.20 Ω*cm²
  • Anwendung: Spinnfasergarne auch quer zum Rohr ergeben eine höhere prozentuale Porenfläche und ein gutes Masserückhaltevermögen. Durch die höhere Harzaufnahme des Spinnfasergarns werden gute mechanische Eigenschaften erreicht.